Der größte Teil der Musiker kommen aus Hirschau und Wurmlingen,

 in der Nähe zu Tübingen am Fuße der Wurmlinger Kapelle 

 Daraus entstand der Name Hirschwurm.              

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rolf Schnitzler